Picbear logo Browse Instagram content with Picbear

#glueckshunde

Posts tagged as #glueckshunde on Instagram

163 Posts

Wer erinnert sich noch an uns? 😂 Mir kommt es vor, als hätte ich schon jahrelang kein Bild mehr veröffentlicht. 🙈 Deshalb in Stichworten was in den letzten Tagen passiert ist: Ich habe ein neues Surfboard gekauft 🏄‍♀️; Die Hunde Bettchen sind kaputt, weil wir sie im Schleudergang gewaschen haben 🤦; Die Nächte sind mittlerweile ziemlich kalt, aber die Tage umso wärmer ☀️; aktuell sind wir wieder im Süden von Spanien (Andalusien); Morgen kommt ein Video mit vielen schönen Bildern von unserer Reise durch Portugal - ohne mein Gelaber 🙊😂
Heute habe ich eine gute und eine schlechte Neuigkeit. Erst Mal die Gute: Juli ist wieder gesund. Sie explodiert vor Energie und sorgt wieder für ordentlich Stimmung in der Bude 😂💥 Die Schlechte: Weil wir die letzten Tage mit der Hunde-Malaria, Tierarzt Besuche und Juli-gesund-pflegen zu tun hatten, kommt heute leider kein Video von uns. Ob wir es am Sonntag schaffen, weiß ich aktuell noch nicht. SORRY. 🤐😇 Nächste Woche geht's aber wie gewohnt weiter. ☀️🚌
💸 NEUES VIDEO 💸 Seit einem Monat sind wir mittlerweile auf Roadtrip. Wieviel und wofür wir in den letzten 30 Tagen Geld ausgegeben haben, zeige ich euch heute. Außerdem gibt es einen kurzen Einblick in unsere Ersparnisse und wie wir uns den Roadtrip eigentlich finanzieren. 🤑 Link zum Video ist in meiner Bio.
Taaadaaaaa neues Video auf YouTube. 👋 Dieses Mal auf Cantabria 🇪🇸 Wir haben ein paar Fragen zu unserem Roadtrip beantwortet. Unter anderem, ob wir uns auf so engen  Raum nicht oft streiten 😇 Link ganzen Video findet ihr in meiner Bio. 🎥
Bevor wir abgefahren sind, habe ich darauf bestanden, mindestens einmal die Woche auf einem Campingplatz zu gehen. Duschen, Wäsche waschen, bisschen "Normalität". Mittlerweile finde ich 1000 Gründe, warum wir lieber wild campen sollten. ⛺ Mit den Wellen einzuschlafen und diesem wunderschönen Blick jeden Morgen aufzuwachen, ist einfach durch nichts zu ersetzen. 🌊
🌴 NEUES ROADTRIP VIDEO 🌴  Auf dem Weg Richtung Süden haben wir ein paar Tage im Baskenland verbracht. Wilde Strände, unberührte Natur und ganz viel MEER 🌊 On wir das Baskenland Al's Reiseziel mit Hund empfehlen können, erzählen wir in meinem neuen Video. Link in der Bio 😍🚌
Wir sind jetzt knapp drei Wochen unterwegs. DREI WOCHEN! Ich kann mich nicht erinnern, dass ich in meinen letzten 10 Arbeitsjahren mal so viele freie Tage an einem Stück hatte. 🤔 🎉
Die Reise geht weiter. 🚌 Nach einem kurzem Stopp im Landesinneren von Spanien, sind wir gestern wieder ans Meer gefahren und am schönsten Fleckchen Erde bislang angekommen. Letzte Nacht haben wir unseren Bus auf einer Klippe geparkt (mehr dazu in meinen Instagram Stories) und sind heute morgen mit diesem fantastischen Meeresblick aufgewacht. 😍😍🌊
Heute zeige ich euch meine minimalistischen Kleiderschrank auf #roadtrip. Von einem riesigen Pax Kleiderschrank, der bis oben hin gefüllt war mit Kleidung, habe ich mich auf wenige Teile reduziert. Mit wenig Gepäck reist es sich leichter. 🙋🤸 Was ich alles dabei habe, das zeige ich ich in meinem neuen YouTube Video. Link in der Bio.
¡Buenas a todos desde el País Vasco! Estamos descubriendo la acantilada costa del norte de España. Anoche acampamos en lo alto de un acantilado con una vista genial del Atlántico. Además, por fin puedo practicar un poco de español de nuevo. Me he propuesto como objetivo hablar español fluido cuando termine este viaje; menos mal que aún no hemos decidido cuánto durará el viaje. 😂😂 👆Wer hat es verstanden? Die deutsche Übersetzung gibt es morgen 🤗😋🙋
IMMER WIEDER SONNTAGS 😋 In meinem neuen Video geben wir euch einen kleinen Einblick in unser Neues Roadtrip Leben. Was machen wir eigentlich den ganzen lieben, langen Tag und wieviel Kaffee trinken wir? 🤗☕☕☕☕ Unsere Tagesroutine und ein paar tolle Luftaufnahmen, gibt es jetzt auf meinem YouTube Kanal. Link in meiner Bio. 🙋👋
Letzte Nacht haben wir nicht am Meer, sondern auf einem Berg mit Blick bis nach Spanien übernachtet. Das nächste Haus war kilometerweit entfernt und die Nacht ziiiiiiemlich dunkel. Wir haben den Spot über die App park4night gefunden, in der Camper Tipps für Stellplätze teilen. Ich muss zugeben, dass es schon ein bisschen gruselig war. 😱 Irgendwann nachts wackelte unser Bus unnatürlich stark. Es war zwar auch windig, aber so windig dann doch nicht. Die Hunde haben außerdem extrem gebellt. Mutig wie ich bin, habe ich also meinen Freund gebeten, die Lage draußen zu checken. Und was hat er entdeckt? Eine Herde von  Pferden, die unseren Bus begutachtet haben 🐴🐴🐴🐴 😂
Heute sind wir bereits den 8. Tag unterwegs. Acht Tage mit unendlich viel Sonnenschein. Bislang hatten wir keinen einzigen verregneten Tag. Das macht das Campen mit Hunden natürlich noch Mal ein bisschen einfacher. Die Temperaturen sind super angenehm - nicht zu heiß und nicht zu kalt 🤗👌So darf es jetzt gerne die nächsten Monate bleiben 😁😂 Danke lieber Wettergott 🙏
Juli bei ihrer Lieblingsbeschäftigung - BUDDELN. Es kann einfach nicht tief genug sein - Neuseeland wir kommen 🙋🙋. Egal wo wir sind - irgendwann fängt sie an zu graben. Selbst wenn sie sich schlafen legt, muss sie sich in ihrem Bettchen erst Mal alles zurecht legen. Das kann gut mal 5 Minuten dauern. Erst dann kann die Kleine schlummern. So hat eben jeder seinen Spleen 😁🤸
Ich bin so stolz auf diese zwei Mädels. Fast jeden Tag müssen die beiden sich auf eine neue Umgebung, Menschen und Gerüche einstellen. Insbesondere Lea hatte am Anfang, als wir sie frisch adoptiert haben, große Schwierigkeiten sich unbekannten Situationen anzupassen. Mit Geduld, Liebe und Verständnis ist sie mittlerweile eine echte Entdeckerin geworden. 🤗🐶
Ich liebe es, mit Hunden in der Nebensaison zu reisen. 🐶 Außer ein paar Surfer und einige Renter, trifft man hier kaum jemanden am Strand. Keiner fühlt sich durch freilaufende Hunde gestört und allgemein ist die Stimmung einfach sehr entspannt. Diese drei kleinen Punkte da unten - das bin übrigens ich mit den Hunden. 🙏 😊
Leave nothing but footprints. Wie schön es einfach am Meer ist. 😍 Diese endlose Weite und die Kraft der Wellen. 🌊  Wäre da nicht der Müll. Unsere Hunde sind geborene Müll-Sucher. Immer wieder kommen die Beiden mit einem Stück Plastik angerannt, dass sie entlang des Standes finden. Es ist einfach unvorstellbar wie viel Müll im Meer schwimmen muss. 😱 Heute habe ich zwei Plastikflaschen, einen Blumentopf und eine Zigarettenschachtel entsorgt. Ich weiß gar nicht genau, was ich mit dem Posting erreichen möchte? Vielleicht, dass wir als Hundebesitzer aufpassen, dass uns die leeren Kackbeutel nicht aus der Hosentasche flattern? Oder dass wir uns nicht zu schade sind, fremden Müll aufzuheben? Jede Veränderung braucht einen Anfang. 🤷
Es ist ein bisschen wie Tetris spielen. Unser Bus ist fertig gepackt und wir sind endlich auf dem Weg Richtung Süden. Beim Packen wurde jeder Zentimeter von uns genutzt, um Sachen zu verstauen. All unser Hab und Gut befindet sich jetzt also auf ca. 5 qm. Was wir alles dabei haben, zeigen wir euch in meinem neuen YouTube Video. 😊 Link zum Video in Der Bio. So... und jetzt muss ich wieder an den Strand. Tschöööö 👋
Gestern war der zweite Tag auf Reise und vermutlich der erste Tag seit einer Ewigkeit, an dem ich kein Geld ausgegeben habe. Der Tank war noch zur Hälfte voll und der Vorratsschrank gut gefüllt mit Pasta, Saucen und Kaffee. Normalerweise fällt mir trotzdem jeden Tag etwas ein, was ich vermeintlich dringend brauche. Die kalte Cola zwischendurch oder noch schnell was bei Amazon bestellen. 🤷 Ich kann mich wirklich an keinen Tag erinnern, an dem ich nichts ausgegeben habe. Der Tag gestern geht also in meine persönliche Geschichte ein. 🤗😂

Loading